Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt und den dazugehörigen Dienstleistungen. Das Unternehmen gilt als europäischer Marktführer im Bereich Tank- Kampf-, Transport und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt.

Für den Sitz des Kunden in Taufkirchen sind wir auf der Suche nach einer Personalsachbearbeiterin (d/m/w) im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Die Stelle ist vorerst bis 30.09.2020 befristet.

Das bietet Ihnen unser Kunde:

  • 35 Stunden/Woche
  • Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten in der Luft- und Raumfahrt
  • Eine gute Einarbeitung und nette Kollegen
  • Eine faire Vergütung

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der monatlichen Persoanalabrechnung im Rahmen definierter Geschäftsprozesse (u.a. Buchung in das Rechnungswesen, Erstellung und Übermittlung der Überweisungsdaten, etc.) sowie Sicherstellung definierter B2A-Prozesse (u.a. SV- und Lohnsteuerdaten, ELStAM, EEL, usw.)
  • Bearbeitung von Ad-hoc-Abfragen und sonstigen Auswertungen
  • Ansprechpartner/-in für die Finanzbuchhaltungen, Krankenkassen, Steuerabteilungen und sonstige externe Stellen
  • Sicherstellung der Einhaltung aller betrieblichen, steuerrechtlichen, arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen
  • Mitarbeit bei Sonderaufgaben und Projekten sowie Betreuung von Focal Point Themen
  • Termingerechte Bearbeitung aller Vorgänge im HR Central Services sowie eigenverantwortliche Durchführung sämtlicher anfallender Leistungen (z.B. Schriftverkehr, Formularwesen, Archivierung, Entgeltzahlungen, Rückrufe etc.)
  • Erstellung und Bearbeitung von Fehlerprotokollen

 Ihr Qualifikationsprofil: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens 3 jähriger Erfahrung im Bereich Personalwesen und zugehöriger Buchhaltung
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und idealerweise in SAP
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und fortgeschrittene Kenntnisse in Englisch
  • Selbständiges Arbeiten sowie Engagement und Durchsetzungsvermögen

Starten Sie jetzt in Ihre Zukunft mit einer spannenden Aufgabe in der Luft- und Raumfahrtbranche und bewerben Sie sich einfach per E-Mail an s.held@pele.de.

Bitte beachten Sie, dass wir per Post gesendete Bewerbungsmappen nicht wieder zurück schicken.